Angebote in Corona-Zeiten

Liebe Kinder und Jugendliche,

ihr habt jetzt alle keine Schule. Auch TABULA ist geschlossen. Wir vermissen euch sehr!

Auch wenn wir uns nicht sehen, können wir die Zeit nutzen und miteinander in Kontakt bleiben. Lasst uns die Zeit für etwas Schönes nutzen!

Alle TABULA-Angebote finden nun anders statt: am Telefon, über Nachrichten oder online.

Informationen und Angebote findet ihr hier:

Braucht ihr Hilfe? Wir beraten euch gerne!

Ihr bekommt Aufgaben von der Schule. Ihr macht euch Sorgen?

Wenn ihr Hilfe braucht oder andere Dinge mit uns besprechen wollt, meldet euch per Telefon, bei euren Kontaktpersonen aus den Nachmittagsgruppen, euren Patinnen und Paten oder gerne auch beim Team im Büro:

über E-Mail: info(at)tabula-bielefeld.de 

oder

über  Telefon: 0521/3998212 (Dienstag und  Donnerstag von 10-13 Uhr und Mittwoch von 10-12 Uhr

Schreibt über euch! Wir sammeln alle eure Antworten und machen ein TABULA-Buch daraus.  

Wer mitmachen will, schreibt und gestaltet einen eigenen Beitrag:

Hinweis: Falls ihr das Papier ausdrucken möchtet, dies aber nicht könnt, wendet euch bitte ans Büro: info(at)tabula-bielefeld.de. Nennt uns euren Namen und die Adresse. Wer senden euch das Papier dann ausgedruckt zu.

Hast du Stress, Sorgen, bist du sehr traurig?

In Bielefeld gibt es nun ein Kontakt- und Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche.

Hier antworten die Menschen, die dir weiterhelfen.

Nur Mut – einfach anrufen: 

0521 / 988 92 – 900

Ein Angebot der Arbeitsgemeinschaft Wohlfahrtsverbände in Zusammenarbeit mit dem Bielefelder Jugendring.

Hier ein paar Tipps, wie ihr euch zuhause bewegen könnt:

– Drinnen Basketball spielen – 

Vielleicht habt ihr Lust zu kochen? Hier findet ihr jeden Tag ein neues Rezept!  

– Bunter Obstbecher – 

Was brauchst du?

  • Obst (Bananen, Äpfel, Birnen, Trauben, …)
  • Gehakte Nüssen (Mandeln, Haselnüssen, …)
  • Eine scharfes Messer und ein Schneidebrett. Trinkbecher und kleine Löffel

Wie geht es?

  • Du wäschst das Obst. Dann entfernst du Stile und Kerne. Danach schneidest du das Obst in kleine Stücke.
  • Du schichtest das Obst in die Trinkbecher.
  • Du stellst die Becher eine Stunde lang in den Kühlschrank.
  • Wenn du magst, kannst du Nüsse über das Obst streuen.

Schreib uns!

Wie hat es dir geschmeckt? Hast du ein einfaches Lieblingsrezept? Dann schreib uns: info(at)tabula-bielefeld.de

Bastelidee – LuftballonkanoneDer Tierpark oder die Museen sind zur Zeit leider geschlossen. Nun könnt ihr aber Besuche mit Hilfe von Computer oder Smartphone machen.

– Tierpark Olderdissen – 

Den Tierpark kann man zur Zeit nicht besuchen, aber du kannst hier einen kleinen Spaziergang machen:
Rundgang durch den Tierpark (eine Spende des Bielefelder Unternehmens Hirschmeier Media an die Stadt)

 

– Naturkundemuseum –

Neugierige Entdeckerinnen und Entdecker finden hier kleine Führungen, zum Beispiel durch die Welt der Krabbeltiere oder Experimentier-Tipps für zuhause.

Videos, Einblicke in die namu-Sammlung und vieles mehr

 

– Kunsthalle Bielefeld –

Die Kunsthalle zeigt dir, wie man einen Roboter basteln kann:

Anleitung Roboter basteln

 

– Historisches Museum Bielefeld –

Wie wünschst du dir deine Welt? Das Historische Museum sucht dein Kunstwerk:

Schicke dem Historischen Museum dein Kunstwerk

– Luftballonkanone –

Was brauchst du dafür:

  • 1 Toilettenpapierrollen
  • 1 Luftballon
  • kleine Kügelchen aus zerknülltem (Zeitungs-)papier oder Alufolie
  • optional: Washi Tape oder buntes Klebeband
  • optional: Bastelfarbe, (z.B. Wasserfarbe oder Acrylfarbe), Pinsel und Becher mit Wasser

Zur Anleitung geht es hier